Vermögensstrafrecht

 

Unter den Begriff des Vermögensstrafrechts lassen sich vor allem die Straftatbestände Diebstahl (§ 242 StGB) und Unterschlagung (§ 246 StGB) sowie Betrug (§ 263 StGB) und Untreue (§ 266 StGB) fassen. Rechtsgut ist das Eigentum bzw. das Vermögen einer anderen Person.

 

Ferner sind im Zusammenhang mit dem Vermögensstrafrecht noch die Delikte Raub (§ 249 StGB) und Erpressung (§ 253 StGB) anzuführen, wobei hier neben einem Angriff auf das Vermögen eines anderen zudem ein Angriff auf die Freiheit einer Person vorliegen muss.

 

In den genannten Straftatbeständen, die einem Beschuldigten zum Vorwurf gemacht werden können, sind zumeist eine Fülle von Problemen im tatsächlichen und rechtlichen Bereich angelegt, so dass hier eine Verteidigung ansetzen sollte.

 

Wir verteidigen bundesweit vor Staatsanwaltschaften und Strafgerichten, so etwa in den Städten Frankfurt am Main, Bad Homburg v. d. Höhe, Königstein im Taunus, Wiesbaden, Bad Schwalbach, Idstein, Rüdesheim, Hanau, Kassel, Marburg, Gießen, Friedberg, Darmstadt, Bensheim, Groß-Gerau, Langen, Lampertheim, Michelstadt, Rüsselsheim, Offenbach, Fulda, Bad Hersfeld, Limburg, Wetzlar, Mainz, Bingen, Alzey, Worms, Koblenz, Lahnstein, Diez, Montabaur, Altenkirchen, Sinzig, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Neuwied, Andernach, Mayen, Cochem, Trier, Wittlich, Bitburg, Bad Kreuznach, Simmern, Idar-Oberstein, Frankenthal, Ludwigshafen, Speyer, Kaiserslautern, Landau, Zweibrücken, Pirmasens, Mannheim, Schwetzingen, Weinheim, Heidelberg, Sinsheim, Wiesloch, Mosbach, Karlsruhe, Freiburg i. Br., Baden-Baden, Rastatt, Pforzheim, Offenburg, Kehl, Lahr, Villingen-Schwenningen, Konstanz, Lörrach, Stuttgart, Heilbronn, Tübingen, Ravensburg, Ulm, München, Augsburg, Ingolstadt, Landshut, Passau, Rosenheim, Bamberg, Würzburg, Aschaffenburg, Bayreuth, Nürnberg, Regensburg, Düsseldorf, Krefeld, Duisburg, Mönchengladbach, Wuppertal, Köln, Bonn, Königswinter, Aachen, Leverkusen, Hamm, Siegen, Dortmund, Essen, Bochum, Bielefeld, Braunschweig, Göttingen, Wolfsburg, Celle, Hannover, Hildesheim, Lüneburg, Stade, Verden, Oldenburg, Osnabrück, Saarbrücken, Bremen, Leipzig, Dresden, Hamburg, Berlin, u.a.*

 

zurück

 

* Die Inhalte dieser Website dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie sind weder auf konkrete Fälle gerichtet noch beantworten sie konkrete Fragen. Bei den Angaben auf dieser Website handelt es sich demgemäß nicht um eine rechtliche Beratung.


Anrufen